Rosen

Regelmäßiges Beschneiden von Rosen - ein Versprechen der üppigen Blüte und des guten Wachstums neuer Triebe. Es ist jedoch sehr wichtig, es korrekt auszuführen. Andernfalls können Sie die Anlage zerstören. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie das verhindern können. Es gibt verschiedene Arten (Grad) des Zuschnitts. Sie hängen von der Jahreszeit ab, von der Gruppe, zu der die Rose gehört, und von der Höhe der Pflanzentriebe.

Weiterlesen

Besitzer eines kleinen Hinterhofgebiets wissen, wie schwierig es ist, es so auszustatten, dass alles Platz hat. Bei Rosen finden Sie jedoch immer eine Ecke, wenn Sie die richtige Sorte oder Sorte wählen. Um das Gebiet des Geländes visuell zu erweitern, sollten Sie es zunächst vermeiden, taube Zäune zu installieren. Außerdem helfen kurvenreiche Wege: Sie erzeugen die Illusion, den Raum zu erweitern.

Weiterlesen

Dieses Material wurde in Zusammenarbeit mit der beliebten Zeitschrift "Flower" erstellt. Die Berater der Publikation beantworten die relevantesten Fragen, die an die Redakteure zum Düngen, Pfropfen und Pflegen von Rosen gesendet wurden. Die Rose ist eine ziemlich launische Blume, und ihre Pflege beschränkt sich nicht auf gewöhnliches Gießen und einmaliges Füttern. Daher kann nicht jeder in seinem Garten luxuriöse Rosenbüsche züchten.

Weiterlesen

Auf Ihrer Website gibt es keine offenen sonnigen Stellen, an denen Sie lichtliebende Rosen züchten können? Sei nicht sauer Wir werden Ihnen sagen, wie Sie diese Pflanzen richtig pflegen, damit ihre luxuriöse Blüte auch im Schatten nicht aufhört. Rosen, die im Schatten wachsen, stehen ständig unter Stress, da diese Blüten lichtbedürftig sind.

Weiterlesen

Das Pflanzen von Rosen ist einfach, aber dieses Verfahren erfordert häufig Geschicklichkeit und Geduld. In diesem Artikel erklären wir ausführlich, wie man eine Rose pflanzt, damit beim ersten Mal alles klappt. Pfropfung ist eine Methode zur Züchtung von Pflanzen, bei der eine Probe (Graft) mit einer anderen (Stamm) gespleißt wird. Beim Pfropfen von Rosen wird eine Pflanze normalerweise wegen ihrer Ausdauer und die andere wegen der Schönheit der Blumen ausgewählt.

Weiterlesen

Auf die Frage "Wann beginnen Rosen für die Überwinterung vorzubereiten", sollte die Antwort immer gleich sein - "im Mai"! Denn nur gesunde, kräftige und gepflegte Pflanzen können den schwierigen Bedingungen eines lang anhaltenden Regens, eines harten Winters und eines tückischen Frühlings standhalten. Wie es richtig geht, heute Olga Andreeva, eine Rosensammlerin aus St. Petersburg und Beraterin der Flower-Publikation, mit der uns das Gartenportal berichten wird.

Weiterlesen

Rose ist allen als sehr ungezogener "Bewohner" bekannt. Aber die Schönheit dieser Pflanze ist so faszinierend, dass Tausende Sommerbewohner zu jeder Jahreszeit darüber nachdenken, wie sie eine Rose pflanzen können. Wir erzählen von allen Feinheiten dieses Prozesses. Die Fachleute ALC "Agrarian-Industrial House" empfehlen, im Frühjahr erst nach einer Bodentemperatur von 10-12 ° C Rosen anzupflanzen.

Weiterlesen

Die üppige Blüte von Rosenbüschen kann sowohl dem Gärtner als auch dem Pflanzenstress Freude bereiten. Was bedeutet, die Rosen im Herbst zu füttern, so dass sie Sie nächstes Jahr wieder mit zahlreichen üppigen Knospen begeistern werden? Phosphat-Kaliumdünger eignen sich für die Herbstbehandlung von Rosen, die Pflanzen helfen, Krankheiten und Kälte besser zu widerstehen sowie die Reifung von Holz zu verbessern.

Weiterlesen

Kartoffelknolle ist eine ideale "Kapazität" für das Wurzeln von Pflanzen, da sie viele Nährstoffe enthält. Außerdem wird er junge Wurzeln vor Fäulnis und Unterkühlung bewahren. Wenn Sie eine luxuriöse Rose bekommen haben, seien Sie nicht traurig, dass sie verdorrt, und die Schönheit wird spurlos verschwinden. Gehen Sie dringend in den Laden (oder Keller), um mehrere Kartoffelknollen zu erhalten, und dann hat die Blume eine Chance für ein zweites Leben, denn dies ist eine großartige Möglichkeit, sie zu verwurzeln!

Weiterlesen

Unterscheiden Sie Kletterer von Wanderern? Wissen Sie, welche Düngemittel in welchen Dosen unter Kletterrosen gemacht werden sollen? Wissen Sie, wie man kompetentes Beschneiden durchführt und eine Stütze auf einer Stütze bildet? Erfahren Sie in unserem Artikel alles über den Anbau von Kletterrosen. Es wird angenommen, dass die Rose eine launische Pflanze ist. Es genügt tatsächlich, die Grundregeln der Pflege eines Rosenstrauchs zu befolgen, damit er sich gut anfühlt und Sie mit seiner wundervollen Blüte besticht.

Weiterlesen

Der Frühjahrsschnitt und die erste Behandlung von Rosen sind ein wichtiges und verantwortungsvolles Ereignis, von dem die Schönheit Ihres Blumengartens abhängt. Wie man es richtig macht und den Pflanzen keinen Schaden zufügt, erzählen wir in diesem Artikel. Die Rose ist nicht ohne Grund die Königin der Blumen. Diese Schönheit wird seit Jahrhunderten nicht nur von Blumenzüchtern, sondern auch von Dichtern und Künstlern gelobt.

Weiterlesen

Welche Faktoren sollten bei der Vorbereitung des Überwinterns von Rosen berücksichtigt werden? Wir verstehen, wie man verschiedene Rosentypen richtig abdeckt. Um ein sicheres Tierheim zu bauen oder rechtzeitig zu graben und in den Raum zu ziehen? Welche Rosen müssen nicht abgedeckt werden? Versuchen wir, diese Fragen in unserem Artikel zu beantworten. Schutz für die Kletterrosen im Winter. Die Kletterrosen werden von den Stützen entfernt und biegen sich sanft zum Boden, wobei sie versuchen, nicht zu brechen (t.

Weiterlesen

Wollen Sie, dass Ihre Königinnen in der nächsten Saison wirklich königlich aussehen? Wir erklären Ihnen, wie Sie Rosen für den Winter beschneiden können, damit sie sicher und verlustfrei überwintern. In der Regel werden die Rosen im Herbst während der Vorbereitung auf die Winterunterkunft geschnitten. Unerfahrene Züchter zweifeln jedoch manchmal daran, ob dies überhaupt notwendig ist oder ob ein Beschneiden im Frühjahr vermieden werden kann.

Weiterlesen

Der Frühjahrsschnitt und die erste Behandlung von Rosen sind ein wichtiges und verantwortungsvolles Ereignis, von dem die Schönheit Ihres Blumengartens abhängt. Wie man es richtig macht und den Pflanzen keinen Schaden zufügt, erzählen wir in diesem Artikel. Die Rose ist nicht ohne Grund die Königin der Blumen. Diese Schönheit wird seit Jahrhunderten nicht nur von Blumenzüchtern, sondern auch von Dichtern und Künstlern gelobt.

Weiterlesen

Sie wissen nicht, wie Sie im Sommer Rosen im Garten pflegen, um ihre Blüte für die ganze Saison zu verlängern? Glauben Sie mir, nichts komplizierter. Der Umgang mit Rosen im Sommer läuft auf ein paar einfache, aber notwendige Arbeiten hinaus, die nicht vergessen werden sollten. Tränken, Beschneiden, Düngen, Mulchen und Pfropfen - wie im Sommer hektisch nicht aufgehen und nichts Wichtiges vermissen.

Weiterlesen

Der berühmte englische Rosenzüchter David Austin präsentierte drei Neuheiten seiner Auswahl: entzückende Rosen der Sorten Dame Judi Dench, Vanessa Bell und James L. Austin. Schauen Sie sich einfach die ersten Fotos an! David Austin ist allen Blumenzüchtern als Züchter bekannt, der der Welt eine neue Art von Rosen, genannt Englisch, vorstellte.

Weiterlesen

Viele Gärtner träumen davon, in ihrem Garten einen luxuriösen rosa "Baum" anzubauen. Und nur wenige wagen es, ihre Träume zu verwirklichen: Die Idee, eine zierliche Rose auf einem Stamm in unserem eher rauen Klima zu züchten, scheint zu abenteuerlich. Wenn Sie jedoch das Shtamb und den Grad des Sprosses richtig wählen, ist es nicht so schwierig, einen rosafarbenen „Baum“ zu bilden.

Weiterlesen

Möchten Sie Besitzer eines wunderschönen Rosengartens werden? Dank unserer detaillierten Beschreibung der besten Sorten von Hybrid-Teerosen können Sie leicht geeignete Blumen für ihre Kreation finden, die niemanden gleichgültig lassen. Gegenwärtig sind mehrere hundert Hybrid-Teerosenarten bekannt. Alle diese Pflanzen sind auf ihre eigene Art wunderschön, aber wir haben versucht, die beste von ihnen auszuwählen.

Weiterlesen