Epin Extra, P

Beschreibung

Epin Extra, - Regulator und Adaptogen eines breiten Wirkungsspektrums, hat eine starke Anti-Stress-Wirkung, reproduziert Analogon einer natürlichen Substanz.

Präparative Form - Lösung.

Verpackung - 1 ml Ampulle.

Vorteile für Drogen:

  • beschleunigt die Keimung der Samen
  • verbessert das Wurzeln des Sämlings, mildert Stress beim Pflücken und Umpflanzen;
  • beschleunigt die Reifung von Früchten und erhöht den Ertrag;
  • schützt die Pflanzen vor Frost, übermäßiger Feuchtigkeit und anderen widrigen Bedingungen;
  • Erhöht die Resistenz gegen Fäulnis, Perinospora, Schorf, Bakteriose und Fusarium usw .;
  • reduziert den Gehalt an Pflanzenrückständen von Pestiziden, Schwermetallen, Radionukliden und überschüssigen Nitraten.

Zweck

Epin ExtraP wird verwendet, um das Wachstum, die Entwicklung von Pflanzen, die Steigerung von Ertrag und Qualität sowie die Widerstandsfähigkeit gegen nachteilige Umweltfaktoren zu verbessern. Besonders empfehlenswert bei Frost (Kältestress), übermäßiger Feuchtigkeit, Vorhandensein von Schädlingen und Krankheitserregern.

Das Medikament ist nicht gefährlich für Menschen, warmblütige Tiere, Fische, Bienen und andere nützliche Insekten. Verschmutzt die Umwelt nicht. Nicht phytotoxisch.

Wirkstoff

24-Epibrassinolid - 0,025 g / l.

1 ml (1 Ampulle aus Polypropylen mit der Möglichkeit der Wiederverwendung) Epin Extra für 5 Liter Wasser.
Eine Ampulle enthält 40 Tropfen des Arzneimittels. 0,025 ml = 1 Kappe.

Aktion

  • Schnellere Samenkeimung;
  • die Sämlinge sind nicht ausgestreckt, ihre Widerstandsfähigkeit gegen Frost, Dürre und Krankheiten nimmt zu, sie überleben gut, wenn sie in offenes Gelände transplantiert werden;
  • Gefrorene und tote Pflanzen werden wiederhergestellt, verjüngt und alte Sträucher beginnen, Früchte zu tragen;
  • behandelte Pflanzen werfen den Eierstock nicht ab;
  • Die Pflanzen unter dem Film sind vor Verbrennungen und einer späten Krautinfektion geschützt.
  • Die Erträge steigen um das 1,5-fache, die Früchte reifen zwei Wochen früher, sie werden länger gelagert;
  • fördert die Beseitigung von Schwermetallsalzen, Radionukliden, Herbiziden, Nitraten aus Pflanzen und deren Früchten.

Gebrauchsanweisung

Vorbereitung der Arbeitslösung: 1 ml Appin Extra wird in 5 l Wasser gelöst und gründlich gemischt. Das Besprühen erfolgt gleichmäßig und benetzt die Blätter. Die Arbeitslösung wird am Tag der Zubereitung verwendet. Morgens oder abends bei trockenem, windstillen Wetter ohne Regen produziert.

Der Wirkstoff des Arzneimittels wird von der Pflanze innerhalb von 2-4 Tagen aufgenommen. Daher sollte eine erneute Behandlung nicht früher als eine Woche durchgeführt werden.

Verarbeitete KulturZweckMethode, Bearbeitungszeit,
Anwendungsfunktionen
Die Verbrauchsrate des Medikaments
Samen und Pflanzmaterial
(Knollen, Zwiebeln,
Rhizome, Setzlinge usw.)
Keimung erhöhen, ÜberlebensrateSamen einweichen vor
Aussaat für 2-4 Stunden
0,05 ml / 100 ml Wasser
(pro 10 g Samen)
Sprühen oder Einweichen
(2-4 Stunden) vor dem Aussteigen
0,5 ml / 1 l Wasser
StecklingeBeschleunigung des Wurzelns
Stecklinge wurzeln
Stecklinge 12-24 Stunden einweichen 1 ml / 1 l Wasser
SämlingStress bei der Landung abbauen,
Transplantation oder Temperaturstress
Sprühen 1 Tag vorher
Landung im Boden oder nach der Landung
0,2 ml / 1 l Wasser
KartoffelnWachstumsprozesse stärken Knollen vor dem Pflanzen besprühen 1 ml / 250 ml Wasser
Erträge steigern
Erhöhung der Krankheitsresistenz
Sprühen in der Sprossphase -
fange an zu blühen
1 ml / 5 l Wasser
GemüsekulturenSteigern Sie die Früh- und Gesamtrenditen.
Krankheitsresistenz nimmt zu
und Kälteschock.
Sprühen in einer Phase von 2-3 echten Blättern.
Knospezeit - Blüte
Stressabbau bei RückfröstenSprühen am Tag zuvor
Fröste oder nach ihnen
0,5 ml / l Wasser
Obst- und Beerenkulturen
Wachstumsprozesse stärken
Anregung der Blüte und Fruchtbildung
Abnahme des Eierstocks
Sprühen in der Sprossphase
und 15-20 Tage nach der Blüte
1 ml / 5 l Wasser
Erholung der Pflanzen nach der ErnteBesprühen, bevor Blätter fallen1 ml / 10 l Wasser
Blume dekorativ
und Nadelkulturen
Stärkung des Wachstums und der Entwicklung von Pflanzen.
Schutz vor klimatischem Stress
Prävention von Krankheiten.
Sprühen in der Vegetationsphase
aufblühen - blühen
1 ml / 5 l Wasser

Kompatibilität

Die Kombination von Epin mit Medikamenten wie Vitalizer NV-101, Zircon und Tsitovit hemmt deren gegenseitige Wirkung nicht.

Sicherheitsmaßnahmen

Befolgen Sie die allgemeinen Sicherheitsanforderungen und die Hygienevorschriften, tragen Sie Handschuhe, Schutzbrille und Atemschutz. Während der Arbeit können Sie nicht rauchen, trinken, essen. Nach Gebrauch Hände mit Wasser und Seife waschen.

Erste Hilfe

  • Mit Hautkontakt - Mit Wasser und Seife waschen.
  • Mit Augenkontakt - Mit viel Wasser spülen.
  • Mit versehentliches Schlucken - spülen Sie Ihren Mund aus, trinken Sie ein paar Gläser Wasser, bringen Sie Erbrechen herbei, trinken Sie Wasser mit einer Aktivkohlensuspension (4-6 Tabletten pro Glas Wasser), suchen Sie einen Arzt auf.

Lagerung

In einem dunklen, trockenen Innenbereich getrennt von Lebensmitteln, Medikamenten und Futtermitteln an Orten aufbewahren, die für Kinder und Tiere nicht zugänglich sind. Lagertemperatur - von 5 bis 25 ° C

Dieser Artikel wurde basierend auf den Anweisungen des Herstellers erstellt, dient nur zu Informationszwecken und ist keine Werbung.

Video ansehen: Gabrielle Aplin - Home (Dezember 2019).

Loading...